Applus+ around the world
Close Countries Panel
  • GLOBALE WEBSITE
  • Belgien
  • Brasilien
  • China
  • Czech Republic
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Indien
  • Indonesia
  • Italien
  • Japan
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Polen
  • Russland
  • Schweden
  • Slovakia
  • Spanien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Taiwan
  • Thailand
  • Tschechische Republik
  • Türkei
  • UK
  • United Kingdom
  • USA
  • Vereinigtes Königreich
Close Divisions Panel
Applus+ DIVISIONEN
Energy & Industry División
Industrielle Inspektionen und Umweltprüfungen, Zuliefererkontrolle, technische Unterstützung, zerstörungsfreie Prüfungen (ZfP) und technisches Personal für alle Industriezweige.
Logo RTD Logo VELOSI Logo NORCONTROL Logo Intec Logo K2
Logo Ingelog Logo JAN Logo Kiefer Logo Novotec Logo NRay
Logo PTJava Logo Skc Logo XRay Logo Qualitec
Laboratories Division
Prüfungen und technische Konzepte für die Produktentwicklung. Multidisziplinäre Labore. Konformitätsprüfungen und Produktzertifizierung. Systemzertifizierung
Logo Applus Laboratories Logo Applus Certification
Automotive División
Technische Fahrzeugkontrollen und Lösungen für die weltweite Kontrolle von Schadstoffemissionen
Logo Applus Automotive Logo Applus ITVE Logo NCT Logo Applus Bilsyn Logo K1
Logo Technologies Logo ITVs Logo Riteve
IDIADA Division
Design, Technik, Prüfung und Homologation für die internationale
Automobilindustrie 
Logo Applus IDIADA

ADAS und automatisierte Fahrzeuge

BESCHREIBUNG
Applus+ IDIADA bietet komplette Dienstleistungen für ADAS und automatisierte Fahrzeuge über den gesamten Entwicklungszyklus; von der Konzeptphase bis zur endgültigen Validierung. Diese Dienste umfassen die komplette Unterstützung bei der Funktionsimplementierung, welche funktionales Anforderungs-Know-how, Software-Entwicklungsprozesse, Erfahrung in der Hardware-Integration sowie modernste Simulations- und Testwerkzeuge kombiniert.
 
Wir bieten für alle Systeme auf dem Markt umfassende Erfahrung:
Partial automation
  • Active Cruise Control (ACC)
  • Lane Centering systems
  • Traffic Jam / Pilot / Highay Assist (L2 / L3)
  • Automated Parking
Transversal detection
  • Crossing targets, including pedestrians, cyclists and powered two wheelers (AEB VRU)
  • Intersection assistant
Frontal detection
  • Autonomous Emergency Braking (AEB)
  • Forward Collision Warning (FCW)

Lateral Detection
  • Lane Departure Warning (LDW)
  • Lane Keeping Assistance (LKA)
  • BlindSpot Detection (BSD)
  • Lane Change Assitance (LCA)
 
Umfassende Unterstützung für den gesamten Entwicklungszyklus:
  • Benchmarking zur Fahrzeug- und Systembewertung
    • Gesamtfahrzeugebene
    • Sensor- und Datenfusionsebene
  • Funktionsspezifikation und Systemanforderungen
    • Benutzer-, Funktions- und Leistungsanforderungen
    • HW-/SW-Spezifikation
    • Zielvorgaben
    • Rückverfolgbarkeits-Tools je nach Automobilstandards•
  • Funktions- und Systementwicklung: Link zu ELN-Software und Rapid Prototyping
    • Datenfusion und Entwicklung der Steuerungslogik
    • Prototyp- und Produktionsebenen-SW
    • Konzept zur Funktions- und Cybersicherheit: Link zur ELN-Funktionssicherheit
    • Kleinserien/kundenspezifische Funktionen
  • Physikalische Prüfungen
    • Modernste Prüfgelände und Testwerkzeuge: Link zu PG und ICPG
    • Objektive und subjektive Bewertung
    • Reale Fahrerauswertung auf dem Testgelände und im Fahrsimulator: Link zu Infotainment und HMI
    • Weltweite Feldbetriebsprüfungen: Link zur weltweiten Nachhaltigkeit
  • Virtuelle Tests: Link zu ELN XiL und Fahrzeugvalidierung
    • MiL/SiL/HiL/DiL/DiL/ViL
    • Offene und modulare Architektur für kundenspezifische Setups während des gesamten Entwicklungszyklus
  • Systemintegration
    • Systemanwendung/Systemkalibrierung
    • Marktspezifisches Tuning
    • Elektrische und elektronische Integration: Link zur ELN EE- Architektur
  • Gesamtfahrzeugs-, Funktions- und Systemvalidierung
    • Kombinierte Testgelände und Feldbetriebsversuche weltweit
    • Interne und marktspezifische Validierungskataloge
    • Offizielles "Euro NCAP"-Testhaus: Link zur umfassenden passiven Sicherheit
  • Homologation: Link zu HOM
    • Offizielle Homologationsfähigkeiten, die in allen Märkten weltweit anerkannt werden.
    • Künftige Homologationsanforderungen in Bezug auf ADAS und automatisierte Fahrzeuge
 
 
Sitemap